Pelargonien Interspecific u."Unsere Besten"

Unter dem Label "Unsere Besten" kultivieren wir besonders wüchsige, robuste und gut blühende Pelargonien mit dem besonderen Mehrwert für den Endkunden.
Beste Pelargonien für einen besonderen Pelargoniensommer. Da spürt der Kunde seinen grünen Daumen.

Interspecifische Pelargonien

Interspecifische Pelargonien zeichnen sich aus durch große selstreinigende Blüten, einen üppigen sommerlichen Blütenflor und eine herausragende Freilandeignung. Sie sind extrem robust und hitzetolerant.

Als bodendeckende Pelargonien kommt die Marcada Pink sowie Calliope Landscape Fire in Frage.
Calliope Landscape Fire hat einen tollen Kontrast mit ihren herrlichen dunkelroten Blüten auf einem dunklem Laub.
Beide Sorten eignen sich natürlich auch für gemischte Balkonkästen sowie als Külbepflanzung.

Interspecifische Pelargonien kultivieren im "Unsere Besten" Topf.

Pelfi Caliente Dark Fire,

Pelfi Caliente Dark Fire,

die halbhängende interspecifische Pelargonien für die Beet u. Rabattenbepflanzung sowie für kurze Balkonkästen.

Pelfi Calliope Red Splash,

Pelfi Calliope Red Splash,

himbeerrot mit dunklem Auge, ein Topseller im Sortiment.

Sel Sunrise Benita,

Sel Sunrise Benita,

ersetzt die Sorte Calliope Dark Red. Benita wächst kugelrund und fängt erst bei stärkerem Licht an ausladend zu wachsen, die Blütenfarbe ist ist mit ihrem samtigen dunklen Rot der Dark Red recht nahe.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen.

Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.